Skip to content

was (sich) lange wehrt

wird endlich gut.
ich habe die bearbeitung der front lange hinausgezögert. der grund ist einfach: ich hatte bammel, es zu versemmeln und dieses schöne stück holz zu ruinieren. aber jetzt ist es vollbracht, die löcher sind drin und es war weniger schlimm als befürchtet :) dank geht hiermit auch an meinen audiophilen besten freund, der mir unterstützend zur seite stand.
abgesehen davon braut sich in meinem kopf ein neues projekt zusammen. ich will einen plattenspieler. eins dieser dinger, mit denen man musik hörte, bevor es diese kleinen digitalen scheiben gab. analog. ehrlich. toll :)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!